Wenn Sie ein Android Smartphone verwenden und Apps aus dem Google Play Store herunterladen, dann werden Sie unter Umständen erwarten, dass die neuen Apps direkt auf dem Homescreen hinzugefügt werden.

Sollte das nicht der Fall sein und die Apps nicht auf dem Startbildschirm erscheinen, dann können Sie in den Einstellungen dies für zukünftige Downloads wie folgt aktivieren:

So werden Apps direkt nach dem Download auf dem Homescreen hinzugefügt

App Symbole zum Startbildschirm hinzufügen

1. Drücken Sie lange auf einer freie Fläche des Homescreens.






2. Wählen Sie Einstellungen aus.

3. Aktivieren Sie jetzt die Option „App-Symbole zum Startbildschirm hinzufügen“.

Wenn Sie ab sofort Apps aus dem Google Play Store herunterladen, dann werden die entsprechenden App-Symbole direkt auf dem Startbildschirm des Smartphones platziert.

Sie wissen nun, wie man auf einem Android Smartphone Apps automatisch dem Homescreen hinzufügen lassen kann.

 

German    English    French    Spanish   

Hat dir das geholfen?

Lass es uns wissen und schreibe einen Kommentar!

Folge uns auf Youtube


Kommentar schreiben

Senden

Über den Autor Manuel

Manuel Spickipedia TeamManuel beschäftigt sich seit mehr als 15 Jahren mit Technik, insbesondere mit Handys, Smartphones und PC-Systemen und teilt seine Leidenschaft hier im Blog mit Anderen. Wenn er jemandem bei einem Technik Problem helfen kann, dann freut er sich besonders darüber. Mehr zu Manuel und dem Spickipedia Team findet Ihr hier.

 

 

 

Welche Mobilfunk Frequenzen gibt es in Deutschland?Welche Mobilfunk Frequenzen gibt es in Deutschland?
In der Funktechnologie werden Sprache und daten über Frequenzen durch die...
Google Play Store Ein Problem ist aufgetreten bei App UpdateGoogle Play Store Ein Problem ist aufgetreten bei App Update
Wenn Sie mit Ihrem Android Smartphone über den Google Play Store ein App...
WhatsApp Umfrage erstellen – so einfach geht´sWhatsApp Umfrage erstellen – so einfach geht´s
Innerhalb des beliebten Messengers gibt es jetzt eine neue Funktion, die...