Wenn Sie unter Windows 10 ein Bluetooth Headset verbinden, dann werden Sie in den Bluetooth Einstellungen bei Ihrem Kopfhörer feststellen, dass dort nur „Stimme verbunden“ angezeigt wird. Das bedeutet, dass das Mikrofon des Headsets für die Spracheingabe verwendet wird, für die Audioausgabe aber nicht.

Wollen Sie diesen Umstand ändern, dann wollen wir Ihnen hier nun gerne erklären, was nun zu unternehmen ist:

Bluetooth Headset Lautsprecher funktionieren nicht, nur Mikrofon – So wird´s behoben

Bluetooth Headset - Stimme und Audiowiedergabe Windows

Das Problem kann schnell behoben werden, indem Sie die Bluetooth Verbindung einmal kurz trennen und dann wieder aktivieren. Das ist die schnelle Lösung, wenn Sie kurz vor einem Online-Meeting stehen und das Headset verwenden wollen.






Wollen Sie das Problem dauerhaft abstellen, dann prüfen Sie bitte folgende Vorgehensweise au Ihrem Windows 10 Computer:

Schritt 1: Computer Neustart

Starten sie Ihren Computer einmal neu. Gerade wenn man den PC selten herunterfährt oder neu startet, kann es zu dem oben genannten Problem mit dem Headset kommen.

Schritt 2: Headset Firmware aktualisieren

Headset

Sie können prüfen, ob für Ihr Headset eine neuere Firmware verfügbar ist. Gerade für Kopfhörer wie zum Beispiel von Bose oder Sony gibt es in regelmäßigen Abständen Firmware Updates, die neue Funktionen integrieren oder Bugs beheben.

Nutzen sie dazu die Firmware-Update Funktion Ihres Kopfhörers, entweder über eine App oder aber über eine Software am PC.

Anschließend kann dies dazu führen, dass Ihr Kopfhörer nun von Windows 10 richtig erkannt wird.

Schritt 3: Bluetooth Gerät entfernen & hinzufügen

Haben die ersten beiden Schritte nicht zum Erfolg geführt, dann müssen Sie nun das Headset in den Bluetooth Einstellungen von Windows entfernen und anschließend wieder neu hinzufügen.

Öffnen Sie hierzu die Windows Einstellungen und navigieren Sie dann weiter zu „Geräte“. Wählen Sie nun das Bluetooth Headset aus und gehen Sie dann auf „Gerät entfernen“. Anschließend können Sie Das Headset wieder hinzufügen. Versetzen Sie dazu das Bluetooth Headset in den Kopplungs-Modus und suchen Sie dann in Windows 10 danach (gleiches Menü). Das Bluetooth Headset kann nun wieder hinzugefügt werden.

Anschließend sollte das Bluetooth Headset korrekt mit „Stimme, Musik verbunden“ angezeigt werden. Musik und Gespräche werden nun über das Bluetooth Headset wiedergegeben.





 


Hat dir das geholfen?

Lass es uns wissen und schreibe einen Kommentar!

Folge uns auf Youtube


Kommentar schreiben

Senden

Kommentare

Chris L
5 monate vor
Vielen Dank, der Artikel (Windows 10 Bluetooth Headset nur „Stimme verbunden“) war der erste, der mir bei diesem Problem geholfen hat. Danke!!
Like Gefällt mir Zitieren

Über den Autor Manuel

Manuel Spickipedia TeamManuel beschäftigt sich seit mehr als 15 Jahren mit Technik, insbesondere mit Handys, Smartphones und PC-Systemen und teilt seine Leidenschaft hier im Blog mit Anderen. Wenn er jemandem bei einem Technik Problem helfen kann, dann freut er sich besonders darüber. Mehr zu Manuel und dem Spickipedia Team findet Ihr hier.

 

 

 

Logitech Headset G533 & G933 funktioniert nicht mehr – so wird´s behobenLogitech Headset G533 & G933 funktioniert nicht mehr – so wird´s behoben
Wenn Sie ein Logitech Headset G533 & G933 verwenden, dann stellen Sie...
Sony WH 1000 XM3 per Kabel an PC - Mikrofon geht nichtSony WH 1000 XM3 per Kabel an PC - Mikrofon geht nicht
Wenn Sie einen Sony WH 1000 XM3 Kopfhörer besitzen, dann können Sie mit...
Windows USB Stick hat zu wenig Speicher – so wird´s behobenWindows USB Stick hat zu wenig Speicher – so wird´s behoben
Wenn Sie an Ihren Windows PC einen USB anschließen, dann kann es passieren...